September 2012

Meldung:

Naurod, 25. September 2012
Wie geht es weiter mit Bachlauf und Umgestaltung in der Obergasse?

SPD-Antrag im Nauroder Ortsbeirat am 25. September 2012

Die SPD-Fraktion befasst sich mit dem weiteren Vorgehen bei der Gestaltung der Obergasse. Vor allem geht es um die Frage, ob dort der Wickerbach weiterhin unterirdisch verlaufen soll, wofür der marode Bachkanal saniert werden müsste, oder ob er künftig oberirdisch in einer Rinne fließen soll.

Pressemitteilung:

25. September 2012

Rentsch verlässt das sinkende EBS-Schiff

Volk Borowski: Das Kind ist längst in den Brunnen gefallen

Hessens Wirtschaftsminister Florian Rentsch hat sich aus dem Vorstand der Stiftung zur Förderung der European Business School zurückgezogen. „Ein begrüßenswerter und vernünftiger Schritt – schließlich kann es durchaus zu Interessenkonflikten kommen“, so der Wiesbadener SPD-Vorsitzende Dennis Volk-Borowski. „Nur, ist das tatsächlich erst der Fall seitdem Rentsch hessischer Wirtschaftsminister ist?“, fragt sich die Wiesbadner SPD.

Pressemitteilung:

10. September 2012

Nah dran an den Menschen

Sven Gerich will bei der „Zuhör-Tour“ wissen, wo die Wiesbadener der Schuh drückt

„Ich habe angekündigt, erst einmal zuzuhören, bevor ich ein großes Programm vorstelle – und ich lerne jeden Tag einen neuen Aspekt dieser schönen Stadt kennen.“ Das sagt der Fraktionsvorsitzende der Wiesbadener SPD und Oberbürgermeister-Kandidat Sven Gerich, nachdem er die Hälfte seiner „Zuhör-Tour“ absolviert hat. Mit Menschen sprechen, ihnen zuhören und erfahren, wo sie der Schuh drückt – diese Anregungen sollen die Grundlage einer Vision für ein menschlicheres Wiesbaden sein: das ist das Ziel von Gerichs Zuhör-Tour. Seit dem 1. August ist Gerich jeden Tag auf „Zuhör-Tour“ in Wiesbaden unterwegs.

Sitemap