Januar 2014

Meldung:

Clemens Burkardt (Mitte) wird für 25 Jahre Parteimitgliedschaft geehrt.
30. Januar 2014

Viel Prominenz beim Neujahrstreff der Nauroder SPD

Beim Neujahrstreff der SPD Naurod fand sich am 16. Januar viel Prominenz ein. So konnte Naurods SPD-Vorsitzender Mathias Scherer den Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich, dessen Hofheimer Amtskollegin Gisela Stang und die ehemalige Bundesministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul begrüßen.

Pressemitteilung:

29. Januar 2014

SPD begrüßt offene Diskussion beim Bürgerforum

Als eine echte Chance für einen konstruktiven Dialogprozess rund um die Energiewende in Wiesbaden bewertet der Vorsitzende der SPD Wiesbaden, Dennis Volk-Borowski das Bürgerforum Erneuerbare Energien am kommenden Wochenende. „Wir hoffen auf einen regen Austausch, gute Informationen und faire Diskussionen zu den Chancen und Perspektiven der Energiewende“, so der Vorsitzende. Das Forum sei notwendig um endlich mal alle Positionen zum Verbraucherverhalten, zu den Einsparpotentialen der Stadt und zu den regenerativen Energien Sonne, Wind, Biomasse und Geothermie auf den Tisch zu bringen.

Pressemitteilung:

28. Januar 2014

Rückkehrwunsch zum alten Mitnahmesystem nachvollziehbar

SPD: Vorhaben von Oberbürgermeister Sven Gerich aus sozialen Gründen richtig

Seit der Angleichung der Regelungen im Busverkehr in Wiesbaden, wann und unter welchen Umständen Kinder kostenlos mitgenommen werden können, hat eine rege Debatte hierzu stattgefunden. Dennis Volk-Borowski, Verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, bezeichnete nun das Vorhaben von Oberbürgermeister Gerich, zum ursprünglichen System zurückzukehren als „aus sozialen Gründen nachvollziehbar und richtig.“ Auch Volk-Borowski sieht die Vorteile des bisherigen Systems. In einem Schreiben an den Oberbürgermeister formuliert er entsprechend die Haltung der Fraktionsspitze: „Natürlich ist die Wiesbadener Regelung großzügiger und aus sozialen Gründen richtig. Allerdings bringt diese vom Rest des Tarifgebietes abweichende Regelung auch Schwierigkeiten mit sich.“

Pressemitteilung:

23. Januar 2014

SPD Wiesbaden wächst auch 2013

Über 100 Neumitglieder hat die Wiesbadener SPD im vergangenen Jahr dazugewonnen. "Damit gehören wir unter den 18 Südhessischen SPD-Gliederungen zu den 3 Spitzenreitern", so der SPD-Vorsitzende Dennis Volk-Borowski.

Meldung:

14. Januar 2014

Stephan Belz ist neuer Fachsprecher für den Beteiligungsausschuss

Die SPD-Rathausfraktion hat am Montagabend einstimmig Stephan Belz zum Fachsprecher für den neuen Beteiligungsausschuss gewählt. Der 39-Jährige war der einzige Kandidat. Die Stadtverordnetenversammlung hatte im November den Ausschuss zur Steuerung der städtischen Gesellschaften eingerichtet. „Der Ausschuss rückt die städtischen Gesellschaften stärker in den Fokus und wird für mehr Offenheit und Transparenz sorgen“, sagt Stephan Belz.

Pressemitteilung:

10. Januar 2014

SPD wundert sich über Verzögerung bei der Stiftung Stadtmuseum

Für Erstaunen bei der SPD sorgt die Aussage von Kulturdezernentin Rose-Lore Scholz, wonach es noch ein bis zwei Jahre dauern solle, bis die Stiftung Stadtmuseum ins operative Geschäft einsteige. „Warum soll der Start der Stiftung Stadtmuseum noch bis zu zwei Jahren dauern, wenn diese doch bereits im vergangenen Jahr beschlossen worden war?“ fragt der finanzpolitische Sprecher der SPD-Stadtverordnetenfraktion, Dieter Horschler.

Sitemap