März 2014

Pressemitteilung:

26. März 2014

SPD freut sich über Eröffnung der Mauritius-Mediathek

SPD: Zeitnahe Lösung für Fahrradstellplätze erforderlich

„Heute öffnet die neue Mauritius-Mediathek erstmals ihre Türen“, freut sich der kulturpolitische Sprecher der SPD-Rathausfraktion, Hendrik Schmehl. Mit dem Umbau der Mauritius-Galerie wurden die Zentralbibliothek, das Medien-Zentrum und die Musikbibliothek unter einem Dach zusammengefasst. Die neue "Mauritius-Mediathek" wird ihren Regelbetrieb am Samstag, den 12. April, mit einem „Tag der offenen Tür“ aufnehmen. Die Mauritius-Mediathek bietet schon vor der offiziellen Eröffnung die Möglichkeit, sich mit den neuen Räumen und der neuen Technik vertraut zu machen.

Meldung:

20. März 2014
Jahreshauptversammlung am 20. März 2014

Nauroder SPD-Vorstand für weitere zwei Jahre bestätigt

Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Wiesbaden-Naurod am 20. März im Nauroder Forum wurde der bisherige Vorstand bestätigt. Mathias Scherer, der bereits seit 2003 Vorsitzender der Nauroder SPD ist, wurde - wie alle anderen Vorstandsmitglieder - für weitere zwei Jahre wiedergewählt.

Pressemitteilung:

18. März 2014

Breitseite von Rentsch geht daneben!

"Mit seinem Abgang von der politischen Bühne der Wiesbadener Kommunalpolitik beschwört der ehemalige FDP-Vorsitzende und Ex-Minister Florian Rentsch ein Zerrbild, das nicht unwidersprochen bleiben darf!", sagt der Vorsitzende der Wiesbadner SPD, Dennis Volk-Borowski. "Offenbar hat Herr Rentsch die Probleme von Sigrid Mörickes Vorgänger um das Künstlerviertel, das Drama um das Gewerbegebiet Petersweg-Ost, sowie das Regresschaos nach der Sanierung der Fußgängerzone mit ungeeignetem China-Granit - um nur ein paar Beispiele zu nennen - vollkommen verdrängt. Vom Schuldenstand von Rund 4 Millionen und einem historischen Tiefstand in der Personalausstattung im Dezernat gar nicht zu sprechen", so Volk-Borowski weiter.

Meldung:

Nauroder SPD zu Besuch im Heimatmuseum
15. März 2014
Nauroder SPD besucht Heimatmuseum

Sonderführung durch die aktuelle Ausstellung zu Trinkgefäßen

Der SPD-Ortsverein Naurod nahm am 14. März 2014 die Gelegenheit wahr, sich im Rahmen einer exklusiven Sonderführung die aktuelle Ausstellung "Trinkgefäße aus dem 20. Jahrhundert und früher" des Nauroder Heimatmuseums anzusehen.

Meldung:

ESWE Bus Linie 21
14. März 2014
SPD-Antrag zur Ortsbeiratssitzung am 18. März 2014

Verkaufsstelle für Busfahrkarten in Naurod erhalten

Die SPD-Fraktion im Ortsbeirat Wiesbaden-Naurod beantragt in der nächsten Sitzung des Ortsbeirats am 18. März, den Wiesbadener Magistrat dazu aufzufordern, für den Erhalt der Verkaufsstelle für Busfahrkarten in Naurod auch nach der Umstellung auf elektronische Tickets Sorge zu tragen.

Pressemitteilung:

14. März 2014

SPD besorgt über landesweite Schließung von Bädern

Michael David: „Wiesbadener Bäderlandschaft nicht in Gefahr“

Als „äußerst bedenklich“ bezeichnet der Vorsitzende des Sportausschusses und sportpolitische Sprecher der SPD-Stadtverordnetenfraktion, Michael David, die drohende Schließung von Schwimmbädern in Hessen. Schon seit Jahren sei landesweit ein Schwimmbadsterben zu beobachten. Dies sei vor allem dadurch begründet, dass die hessische Landesregierung den Kommunen permanent Geld vorenthalte, das ihnen zustehe. Zum Glück treffe dies nicht die Landeshauptstadt Wiesbaden. „Uns ist es gelungenen einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen und alle öffentlichen Schwimmbäder zu erhalten“, so David. Ein besonderes Lob gebühre dafür auch dem Kämmerer Axel Imholz.

Sitemap