Meldung:

28. April 2015

Manjura führt SPD-Fraktion ins Kommunalwahljahr

Einstimmig hat die SPD-Stadtverordnetenfraktion am Montagabend ihren Fraktionsvorsitzenden Christoph Manjura im Amt bestätigt.

Der 33-Jährige Politikwissenschaftler, der das Amt seit Juli 2013 innehat, führt die Rathaus-SPD damit durch die kommenden Haushaltsberatungen und auch in den Kommunalwahlkampf. „Ich freue mich über das tolle Wahlergebnis und bin mir sicher, dass wir engagiert und geschlossen die Herausforderungen des kommenden Jahres meistern werden“, so Manjura nach seiner Wahl. Als Stellvertreter wurde der 31 Jährige Historiker Hendrik Schmehl neu in den geschäftsführenden Vorstand gewählt. Er tritt die Nachfolge von Dennis Volk-Borowski an, der nicht mehr für dieses Amt kandidiert hatte.

Komplettiert wird das Vierer-Gespann des geschäftsführenden Vorstandes durch die stellvertretende Vorsitzende Vera Gretz-Roth (68) und die parlamentarische Geschäftsführerin Nadine Ruf (37).
Neu in das Amt des Fachsprechers für städtische Beteiligungen wurde Dennis Volk-Borowski gewählt. In ihren Ämtern bestätigt wurden:

Hans-Peter Schickel, Bürgerbeteiligung, Völkerverständigung und Integration
Stephan Belz, Finanzen, Wirtschaft und Beschäftigung
Anita Hebenstreit, Frauen
Michael David, Freizeit und Sport
Dr. Vera Gretz-Roth, Planung, Bau und Verkehr
Urban Egert, Revision
Hendrik Schmehl, Schule und Kultur
Simon Rottloff, Soziales und Gesundheit
Nadine Ruf, Umwelt, Energie und Sauberkeit

Sitemap